So identifizieren Sie die richtige Zielgruppe, oder warum hängen ein Porträt des Kunden im Rahmen

Eine der ersten Handlungen, die in der Marketing-Plan ist die Definition Ihrer Zielgruppe (CA). Dieses Konzept ist sehr wichtig für die gesamte Strategie zur Förderung. Nicht zu wissen, wer ist Ihre CA-Plan wird ineffizient und unklar. Deshalb müssen in der Lage sein, richtig zu Kennzeichnen.

Es ist nicht so einfach, wie es scheinen mag auf den ersten Blick. Sie müssen sorgfältig prüfen, nicht nur den Markt, auf das Sie beabsichtigen zu verlassen, sondern sich – was und wie Sie tun, was Sie wollen und wie Sie gehen, um dieses Ziel auch zu erreichen. Ihre Kunden sind Ihre Partner, Sie bringen Ihnen Gewinn und Sie sind es, Sie versuchen zu gefallen. Daher wählen Sie auf wen Sie Zielen – ein wichtiger Schritt beim Aufbau der Vermarktung Ihres Produkts oder einer Dienstleistung.

Warum ist es wichtig, richtig zu bestimmen die Ziel - Publikum?


Oft ausgehend definieren des Zielpublikums, wir befürchten, dass die riesige Vielfalt von verschiedenen Kriterien und Segmente, und dann kommen wir zu einer einfachen Schlussfolgerung: «Und warum nicht beides zu tun?». Aber es ist eine Sackgasse bewegen.

Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung wird immer ausgerichtet auf eine bestimmte Art von Menschen mit einem bestimmten Satz von Eigenschaften. Und je breiter Sie nehmen das Publikum, desto mehr Geld werden Sie zu verschwenden an Menschen, denen Ihre Dienste nicht besonders interessant. Sie werden nicht versuchen, diese zu verkaufen Anti-Falten-Creme zwanzigjährigen Mädchen? Es kann erforderlich sein, häufiger ist es nehmen Frauen über diesem Alter. Es ist ziemlich offensichtliche Antwort, aber manchmal sind die Kriterien können sein viel schlauer und Sie muss in der Lage sein zu arbeiten mit diesem Werkzeug. Wenn Sie dies nicht tun, wird zu Ihnen kommen die Kunden, mit denen Sie auch nicht arbeiten wollen. Ihre mangelnde Bereitschaft, mit Ihnen zu arbeiten, sowie Unvereinbarkeit, Ihre Vision einer Ware oder Dienstleistung mit Ihrem, führt dazu, dass Sie verlassen eine negative Kritik über Sie. Und der Wunsch, gut zu sein und arbeiten, negativ in Form von Veränderungen der eigenen Arbeit führt dazu, dass Sie aufhören mögen diejenigen, denen zunächst orientieren mussten. Also alles Marketing die Strategie führt dazu, dass die Dinge nicht so laufen wie Sie sollten.

Fun fact: laut Statistik nur 20% der Kunden des Unternehmens Sie bringen 80% Gewinn. Sie sind profitabler zu gefallen genau diese 20% als zu verschwenden Zeit und Energie auf die 80% anderen, die Gewinn bringen 4 mal weniger.


Für alle gerecht ist angemessen, wenn Sie wollen eine bestimmte Reputation oder Vermögenswert für die Sichtbarkeit einer großen Firma. Aber wenn Sie einen realen Gewinn, dann werden Sie brauchen, um zu gewinnen genau die Zielgruppe, die anschließend wird glühender Anhänger Ihrer Dienstleistungen.

Und doch, wie definieren Sie Ihre Zielgruppe?


Es gibt zwei Wanderung zur Bestimmung der CA:

  • Zuerst anzeichnen und CA Holen die Ware für Sie.
  • Erstellen Sie zuerst die Ware und bereits auf seine Grundlage zu bestimmen, dessen CA.

Im ersten Fall wird Sie auf der Basis von irgendwelchen persönlichen Vorlieben wählen Ihre Zielgruppe und erstellen die Ware unter Ihren Vorlieben. Im zweiten gleichen Sie Ihr Angebot aufmerksam studierst Kunden und uns selbst, um zu verstehen, wer wird es interessant. Dafür sehr gut geeignet, Kreis implicitnyh Ziele Bardena. Er wird Ihnen helfen, festzustellen, welche Art von Menschen kann der Ware oder Dienstleistung zu interessieren. Alles zu wissen über sich selbst und Ihren Klienten, die Sie benötigen, um die Kriterien und Ziele, die Ihnen wichtig gerade in diesem Stadium der Entwicklung, auf der Sie sich gerade befinden. Und bereits auf der Grundlage von allem, es ist endgültig entscheiden CA.


Auf welche Kriterien des Zielpublikums orientieren müssen?

Natürlich, bei der Beschreibung der Zielgruppen auf die Sie sich orientieren werden, eine große Rolle spielt die Spezifik des Unternehmens und die Ziele, die Sie verfolgen. Aber es gibt einige Allgemeine Richtlinien, die Folgen:

  • Bestimmen die finanziellen Aussichten für das CA – den besten wird die Art von Publikum, bei dem die oben genannten Indikatoren Verhältnis Kosten für seine Gewinnung und Gewinn; Reichtum; mittlere Scheck; Geschwindigkeit der Annahme der Lösung; die Bedürfnisse in wiederholten Einkäufe (LTV); treue (NPS); einen Kreis von bekannten, denen es zu erzählen über dich, etc.
  • Bestimmen Sie die Möglichkeiten Ihres Unternehmens – wir müssen verstehen, welche Mengen und die Qualität der Arbeit, die Sie verarbeiten kann.
  • Bestimmen Sie, wer Ihre Zielgruppe: Innovatoren oder die konservativen. Ein neues Produkt leichter verkauft novatoram, so wie Sie haben keine Angst, neue Dinge auszuprobieren auf der Suche nach besseren Wahl. Wenn Sie Ihren Artikel ziemlich beeindruckt von Ihr, Sie wird zu seiner ständigen Verbrauchern, die schließlich führt Sie zu der Popularität, und dann schon mehr als gewinnen zakostenelyh konservativen.

Porträt des Kunden in einem Rahmen

Als Nächstes müssen Sie die grundlegenden Eigenschaften zu offenbaren dem Publikum, mit dem Sie gehen, um zu arbeiten. Sie sollten beginnen, beschreiben Sie weiter:

  • Persönliche Merkmale – Geschlecht, Alter, Nationalität, Interessen, socdemografiya usw.
  • Was stört das Publikum – D. H. welches Problem löst Ihr Produkt, wenn Sie es kaufen
  • Welche Einwände haben könnten, CA – potenzielle Kunden können befürchten einige Punkte, die stören Sie bei der Auswahl Ihres Produktes. Es ist notwendig, im Voraus zu arbeiten, um ängste zu zerstreuen Käufer
  • Sinnliche hintergrund der Zielgruppe – welche Emotionen Sie erleben wollen, nach dem Kauf Ihre Ware – Führer sein, um Spaß zu haben, sein die coolsten, Abenteuerlust befriedigen usw.
  • Kaufverhalten – wie der Kunde macht den Kauf.
  • Wer ist eine «Person, die sich auf die Lösung» und die «Person, der die Entscheidung zu Fällen». Sie brauchen die richtige Entscheidung zu treffen, für wen und wie Sie sich auswirken. Wenn Sie produzieren Baby Spielzeug, das einige Merkmale der Ware wird Sie richten sich an Kinder, während andere auf seine Eltern. Also alles, was im Zusammenhang mit dem Kauf und dem Geld gebunden werden, auf diejenigen, die Geld ausgibt, und die emotionale Komponente auf diejenigen, die wir versuchen zu interessieren.
  • Kriterien für die Auswahl – worauf der Kunde achtet bei der Auswahl eines Produkts oder Unternehmens

Indem die Beschreibung des Zielpublikums, müssen Sie korrelieren Sie mit Vorliebe im Umgang mit Kunden. Sie sollten solche Kriterien zu berücksichtigen:

  • Die Mission des Unternehmens – wählen Sie die Zielgruppe aus, die helfen, Sie erkennen, es.
  • Die Werte des Unternehmens – suchen Sie jene Kunden, die werden teilen Ihre überzeugungen. Auf diese Weise werden Sie arbeiten auf der gleichen Wellenlänge und es erhöht Ihre Loyalität zu Ihnen.
  • Psychologische Komfort – wählen Sie diejenigen, mit denen Sie zufrieden arbeiten, und damit die Kunden ist es angenehmer mit Ihnen zu arbeiten.
  • Wie viel Sie bereit sind, erziehen Ihre Kunden.
  • Eine gemeinsame Sprache mit TSA – wenn Sie verstehen und wissen, wie mit dem Kunden zu kommunizieren – dies erhöht Ihre Effizienz im Umgang mit Ihnen.
  • Je mehr Merkmale Sie tragen im portrait CA, desto leichter wird es sein, mit Ihr zu arbeiten.

Die wirksamste Art der Typisierung für die Zielgruppe – es ist ein add-in er visuelle Komponente. Nachdem Sie alle Eigenschaften, die wir oben erwähnt haben, suchen Sie deren typische Vertreter Ihrer Kunden und drucken Sie Fotos. Hängen Sie dieses Porträt in einer gut sichtbaren Stelle im Büro und bringen alle Eigenschaften. So arbeitend, Sie werden nicht bei der Orientierung auf eine große Gruppe von Menschen, Sie werden für einen bestimmten Kunden zu verkaufen, und es erheblich erleichtern den gesamten Prozess.

Wo suchen Sie die Eigenschaften der CA?

">

Um es potentiellen Kunden zu erforschen, können auch hauseigene Quellen:

  • Das studieren von Foren, Sites mit Bewertungen, Gruppen in sozialen Netzwerken – Lesen Sie, was schreiben die Leute an verschiedenen Orten wird Ihnen helfen zu verstehen, was Sie wollen, was zu erwarten ist und deren Eindrücke von diesen oder jenen Handlungen.
  • Verschiedene Studien und Fallbeispiele – Adressen ausreichend viele Informationen zu den für Sie interessanten Gruppe von Menschen.
  • Persönliche Kommunikation – Sie können Live-Chat mit Vertretern der Zielgruppe – sicherlich, unter den Freunden gibt es ein paar solche.
  • Die Studie Seiten CA in sozialen Netzwerken – gibt umfassende Informationen über Interessen, Aussehen und Bekanntenkreis die Vertreter des Zielpublikums.
  • Verschiedene Umfragen – sowohl persönlich dirigiert, und so schon gemacht jemand.
  • Beobachtung – sehen Sie, wie Verhalten sich Ihre potentiellen Kunden direkt auf die Punkte Umsatz oder einfach nur in verschiedenen Situationen des Lebens.

Kompetent bei portrait Zielgruppe und Detaillierung Ihr, Sie erheblich steigern die Effizienz Ihrer Marketing-Strategie und des Business insgesamt. Aber denken Sie daran, dass in unserer instabilen, unsicheren, komplexen und mehrdeutigen Welt alles ändert sich mit einer enormen Geschwindigkeit. Ihr Unternehmen durchläuft unterschiedliche Phasen, auch wie die Ware. So müssen Sie ständig verfolgen, wie ändert sich die Zielgruppe des Produktes oder der Dienstleistung, um in der Zeit selbst anpassen, um diese änderungen nicht zu verlieren potenzielle Kunden.